30.11.2019: STRAIGHT AHEAD FESTIVAL. UNITED AGAINST FASCISM. VOL. VIII mit ENRAGED MINORITY + CARTOUCHE + THE HIGGINS + MADBEAT + AMATEUR ACTION

WAS: Straight Ahead Festival. United against Fascism. Vol. VIII:
- Enraged Minority (Punk/ Oi! aus Freiburg im Breisgau)
- Cartouche (Punk/ Rock aus Paris)
- The Higgins (Punk/ Oi! aus Aalen)
- Madbeat (Punk/ Rock aus Torino)
- Amateur Action (Punk/ Rock‘n'Roll aus Schopfheim)
- Vortrag von Katharina Bergmann: „Solidarity At Sea – Seenotrettung ist kein Verbrechen
WANN: Samstag, 30.11.2019, Beginn: 19:00 Uhr
WO: SAK Altes Wasserwerk, Turmringerstraße 269, 79539 Lörrach

Straight ahead Festival. United against Fascism. Vol. VIII. Enraged Minority + Cartouche + The Higgins + Madbeat + Amateur Action. 30.11.2019. Lörrach, SAK Altes Wasserwerk-Plakat komprimiert

Das Lörracher Straight Ahead Festival geht mit einem Live-Programm der Extraklasse in die achte Runde. Fünf Punkrockbands aus Deutschland, Frankreich und Italien geben sich an diesem Samstag die Ehre und die Klinke in die Hand. Alle Gewinne werden auch in diesem Jahr wieder gespendet.
Enraged Minority-Band-Foto 12- 2015 (kleiner)Als Hauptgruppe sind in diesem Jahr Enraged Minority angesetzt, die im vergangenen Jahr wegen eines Unfalls ihres Schlagzeugers ausfallen mussten. Enraged Minority, mittlerweile nach Freiburg im Breisgau übergesiedelt, wurden 2007 im benachbarten Rheinfelden gegründet. Enraged Minority lieben und spielen klassischen Punkrock, wie er bereits Anfang der 1980-er Jahre in England gespielt wurde. Diesen Stil kombinieren sie immer wieder mit Ausflügen in Rock‘n'Roll-, Ska- und Reggae-Gefilde. Mit im Gepäck haben sie ihr im Mai 2018 veröffentlichtes drittes Studioalbum „A World to win“ (Fire & Flames Music/ Casual Records).
Cartouche - Band-Foto (komprimiert)Außerdem auf dem Line Up: Cartouche aus der franzöischen Hauptstadt Paris. Die Franzosen spielen seit 2004 tollen melodischen Punkrock, der stark vom ursprünglichen ’77-er Sound geprägt ist. Freunde des Genres werden sich sofort an La Fraction erinnert fühlen, zu denen auch personelle Kontinuitäten bestehen. Besonders die einprägsame Stimme von Sängerin Geraldine bleibt in den Gehörgängen hängen. Keine Frage: Cartouche sind derzeit eine der besten französischen Punkbands. Das aktuelle Album der Franzosen heißt „A venir“ und erschien 2017 als Gemeinschaftsproduktion von Maloka, Rudy’s Back, Acontrario Records und Fire And Flames Music.
The Higgins - Band-FotoEtwas rauer geht zu es bei The Higgins aus Aalen. Dass die Punkrocker von der Ostalb mal auf dem Straight Ahead Festival zocken, war seit Jahren überfällig. Bereits seit 1997 treiben die Schwaben ihr Unwesen. Im Gepäck werden sie sicherlich auch Lieder ihrer aktuellen EP „Leave me alone“ (2017, Fire & Flames Music) haben.
Madbeat - Band-FotoAußerdem mit dabei: Madbeat aus Torino, Italia – eine weitere tolle Punkrockband, die 2013 von Leuten aus den italienischen Provinzen Cuneo und Torino gegründet wurde. Mit dabei haben sie noch brandheiß aus dem Presswerk ihr aktuelles CD-Album „Luci Rosse“, veröffentlicht am 25. Oktober 2019, das so manches Gast-Feature enthält, etwa mit Eugy von den ebenfalls aus der italienischen Motorengroßstadt Torino stammenden Bull Brigade.
Amateur Action - Band-FotoDen Abend eröffnen sollen Amateur Action aus Lörrach – eine noch junge Band, die seit 2018 zusammen spielt und Ende 2018 ihre erste CD „What’s this button for?“ selbst veröffentlicht hat. Amateur Action bieten krachigen Punkrock mit Orgel.
Vor Konzertbeginn findet als politisches Rahmenprogramm ein Vortrag von Katharina Bergmann zum Thema „Solidarity At Sea – Seenotrettung ist kein Verbrechen“ statt. Dieser kostet keinen Eintritt und kann auch ohne Eintrittskarte besucht werden. Bereits am Vortag wird ebenfalls als politisches Rahmenprogramm zum Festival im Café Irrlicht in Schopfheim der Film „Hamburger Gitter“ mit anschließender Diskussion gezeigt.
Das Festival findet statt am Samstag, 30. November 2019 im SAK Altes Wasserwerk, Turmringerstraße 269, 79539 Lörrach. Beginn ist um 19 Uhr. Veranstalter sind die Straight Ahead Crew und das SAK Altes Wasserwerk. Die Erlöse spenden die Veranstalter in diesem Jahr an das Café Irrlicht in Schopfheim.

Verweise:
Enraged Minority
Cartouche
The Higgins
Madbeat
Amateur Action
Straight Ahead Crew
SAK Altes Wasserwerk


0 Antworten auf „30.11.2019: STRAIGHT AHEAD FESTIVAL. UNITED AGAINST FASCISM. VOL. VIII mit ENRAGED MINORITY + CARTOUCHE + THE HIGGINS + MADBEAT + AMATEUR ACTION“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× sechs = sechsunddreißig