„Schluss mit dem Terror“: Antifaschistischer Stadtrundgang mit Rüdiger Binkle im Rahmen des Straight Ahead Festival

„Schluss mit dem Terror“ – so überschrieben 1935 Freiburger Kommunisten und Sozialdemokraten ein gemeinsames Flugblatt, das illegal in ganz Südbaden verteilt wurde.
Wo marschierten durch unsere Stadt die Anhänger des Faschismus? Wo ihre Gegner? Wer widersetzte sich dem neuen Regime? Gab es einen organisierten Widerstand gegen den braunen Terror?
Auf unserem Stadtrundgang mit dem Genossen Rüdiger Binkle lernen wir Orte kennen, die für den Widerstand der Arbeiterbewegung gegen die Nazis bedeutend waren. Der Stadtrundgang ist kostenfrei und kann auch ohne Festivalticket besucht werden.

WAS: Antifaschistischer Stadtrundgang „Schluss mit dem Terror“ mit Rüdiger Binkle
WANN: Samstag, 04.05.2019, 14 Uhr
WO: Treffpunkt: Straßenbahnhaltestelle Holzmarkt (Linien 2,3 und 5)


0 Antworten auf „„Schluss mit dem Terror“: Antifaschistischer Stadtrundgang mit Rüdiger Binkle im Rahmen des Straight Ahead Festival“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf − drei =