Archiv für Oktober 2013

STRAIGHT AHEAD FESTIVAL 2013

Freunde,

als Abschluss des Jahres 2013 mit einigen hochkarätigen Shows steht schlussendlich noch das Straight Ahead Festival 2013 als weiterer Höhepunkt an.
Wie im letzten Jahr findet das Straight Ahead Festival auch 2013 an zwei Tagen und in zwei Locations statt. Am Freitag, den 8. November stehen im Café Irrlicht in Schopfheim der Hip-Hop Act LEA-WON aus München, der Politrapper CRUMENT ebenfalls aus München, die Local-Garage-Punk-Heros THE LIVING THINGS und die Pop-Punker THE MIGHTY ILPS aus Basel auf der Bühne.
Am Samstag, den 9. November laden wir euch dann in das Alte Wasserwerk nach Lörrach ein. Dort spielen für euch REDSKA aus Italien, die wohl zu den derzeit besten und angesagtesten Ska-Punk-Bands Europas zählen und BLUE ROCKIN', ehemals aus Lörrach, jetzt aber aus Berlin, die einen unglaublichen Mix aus Rockabilly, Psychobilly und gutem, alten Rock‘n'Roll spielen. Außerdem stehen mit STREETS OF RAGE eine relativ junge aber unglaublich gute Punk / Oi! Band aus dem französischen Nancy und den HC-Punx von ROOM 101 aus Lörrach zwei weitere grandiose Bands auf dem Tagesprogramm.

Nach diesen vier großartigen Bands erwartet euch eine ebenso großartige Aftershowparty mit dem berühmt-berüchtigeten Electro-Techno-Bassmusik-Künstler NOODLZ, der einigen unter euch dank hammermäßigen Partys bekannt sein dürfte.

Weitere Infos folgen!

THE DETONATORS in Freiburg!

Versprochen liebe Leute,

„THE DETONATORS“ aus Novi Sad (Serbien) reißen am Samstag, den 19. Oktober das RÄNG TENG TENG in der Freiburger Innenstadt komplett ab.
Die fünf Jungs spielen den wohl allerfeinsten Mix aus kalifornischem Punkrock à la Rancid oder Social Distortion und Folk-Punk den ihr seit langem auf die Ohren gekriegt habt.
Ende August haben sie ihr hammermäßiges Debüt-Album „MY WOLRD“ auf dem renomierten Label „Destiny Rec.“ veröffentlicht und sind seither auf Tour durch ganz Europa.

Am Samstag, den 19.10. ab 21:00 Uhr im RÄNG TENG TENG in Freiburg

Weitere Infos gibt’s hier:
The Great Räng Teng Teng
The Detonators