Bus aus Stuttgart zum Straight Ahead-Festival – letzte Möglichkeit für ein Ticket

Alle Tickets im Vorverkauf für das „Straight Ahead Festival. A 161 Event Vol. I. 2019″ sind restlos vergriffen. Ein Kontingent ging nach Stuttgart, von wo ein Bus auf das Festival organisiert wird: im Preis von 89.- € sind das Zweitages-Festival-Ticket sowie die Hin- und Rückfahrt enthalten. Außerdem sorgen 50 Liter Freibier an Bord für die richtige Einstimmung aufs Festival.
Die Busfahrt ist die letzte Möglichkeit, an ein Ticket zu kommen. Checkt die Facebook-Seite vom Bus zum Fest oder sichert Euch gleich ein Ticket über buszumfest@gmx.de!

„Schluss mit dem Terror“: Antifaschistischer Stadtrundgang mit Rüdiger Binkle im Rahmen des Straight Ahead Festival

„Schluss mit dem Terror“ – so überschrieben 1935 Freiburger Kommunisten und Sozialdemokraten ein gemeinsames Flugblatt, das illegal in ganz Südbaden verteilt wurde.
Wo marschierten durch unsere Stadt die Anhänger des Faschismus? Wo ihre Gegner? Wer widersetzte sich dem neuen Regime? Gab es einen organisierten Widerstand gegen den braunen Terror?
Auf unserem Stadtrundgang mit dem Genossen Rüdiger Binkle lernen wir Orte kennen, die für den Widerstand der Arbeiterbewegung gegen die Nazis bedeutend waren.

WAS: Antifaschistischer Stadtrundgang „Schluss mit dem Terror“ mit Rüdiger Binkle
WANN: Samstag, 4. Mai 2019, 14 Uhr
WO: Treffpunkt: Straßenbahnhaltestelle Holzmarkt (Linien 2,3 und 5)

Straight Ahead Festival. A 161 Event Vol. I. 2019 in Freiburg ausverkauft – Hinweise auf Unterkünfte

Die meisten werden es schon mitbekommen haben: unser erstes Freiburger Straight Ahead Festival ist bereits ausverkauft. Es freut uns natürlich wie Bolle, dass das Line Up so gut ankommt, dennoch verfolgen wir die Sache auch mit einem weinenden Auge, da viele von Euch leer ausgegangen sind.

Straight Ahead Festival. A 161 Event Vol. 1. 2019 - Plakat (ausverkauft)

Da viele der Glücklichen unter Euch von weit anreisen werden, möchten wir Euch an dieser Stelle auf einige mögliche Unterkünfte für das Wochenende hinweisen:
- Hirzberg Camping
- Black Forest Hostel
- Stayinn Freiburg
Und weil Wochenende ist, fahren die Straßenbahnen die ganze Nacht hindurch.

Straight Ahead Festival. A 161 Festival Vol. I. 2019: Line Up komplett – Vorverkauf beginnt / Line Up completed – presale start

Hier das komplette Line Up für das erste Freiburger Straight Ahead Festival: /// Complete line up für the first Straight Ahead Festival in Freiburg anounced:

Straight Ahead Festival. A 161 Event Vol. 1. 2019 - Plakat

Der Vorverkauf beginnt am Montag, 17. 12.2018 um 17 Uhr. Eintrittskarten für das gesamte Wochende kosten 55.- € (+ 5,50 € VVK-Gebühr an Tante Guerilla). Sichert Euch Eure Karte unter folgendem Link: https://tanteguerilla.com/Straight-Ahead-Festival-2019-03-04-Mai-Artik-Freiburg-PDF-Ticket (der Link funktioniert erst mit Beginn des Vorverkaufs). ///
The presale will be starting on Monday, Decembert 17th at 17 o‘clock. The price for a weekend ticket is 55.- € (+ 5,50 € booking fee for Tante Guerilla). Save your tickets under the folllowing link: https://tanteguerilla.com/Straight-Ahead-Festival-2019-03-04-Mai-Artik-Freiburg-PDF-Ticket (the link will start working when the presale starts).

Das Straight Ahead Festival ist ein antifaschistisches Festival, auf dem sich Alle, die Bock auf die Musik und die Aussage haben, wohl fühlen sollen. Wir werden Arschloch-Verhalten nicht tolerieren. Insbesonders werden wir keine rechtsoffenen Grauzone-Trottel tolerieren. Spart Euch das Geld und bleibt zu Hause! ///
The Straight Ahead Festival is an antifascist festival for all the people, supporting the music and message. We won‘t tolerate bullshit behaviour, especially right wing supporting and greyzone fencesitters. Save your money and stay home!

12.12.2018: THE MOVEMENT

WAS: The Movement [Punk/ Powerpop aus København (DK)]
WANN: Mittwoch, 12.12.2018, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr (Ende: pünktlich um 22 Uhr!)
WO: Kiez 57, Belfortstraße 57, 79098 Freiburg im Breisgau

The Movement-Band-Foto komprimiert The Movement wurden bereits im Jahr 2002 in der dänischen Hauptstadt København von Lukas Scherfey ins Leben gerufen. Das Trio fühlt sich der Mod-Subkultur verbunden und spielt Soul-beeinflussten Punkrock. Vergleiche darf man ziehen zu so großartigen Bands The Who, The Clash, v.a. aber zu The Jam. Ihre politischen Vorbilder sind Rosa Luxemburg und Karl Marx. The Movement tragen Anzüge, denn der Mod-Slogan „Clean living under difficult circumstances“ ist ihr Motto. Wer The Movement schon einmal auf der Bühne gesehen hat, weiß, wie unglaublich charismatisch und mitreißend ihre Bühnenperformance und ihre Lieder sind.
Mit im Gepäck haben The Movement ihre aktuelle Veröffentlichung: die im 7″-Vinyl- und im CD-Format veröffentlichte EP „Outrage!“ (2014, Mad Butcher Records).

Das Konzert findet statt am Mittwoch, 12. Dezember 2018 im Kiez 57, Belfortstraße 57, 79098 Freiburg im Breisgau. Einlass ist um 19:00 Uhr. Da das Konzert Punkt 22 Uhr beendet sein muss, wird es pünktlich gegen 20 Uhr beginnen. Veranstalter sind die Straight Ahead Crew und das Kiez 57.

The Movement-Tourposter komprimiert

Verweise:
The Movement
Straight Ahead Crew
Kiez 57